Musik als Alltagshilfe

04. Oktober 2020

inmuRelax - ein multisensorisches Erlebnis

 

Seit neuestem nutzen wir zur Unterstützung bei der Alltagsgestaltung unserer Bewohner den "inmuRelax". Das kleine Klangkissen stimuliert die Sinne mit sanften Vibrationen und einzigartiger Musik. Kein Musikstück wiederholt sich - die Musik wird sozusagen mit der Bewegung und Berührung immer wieder neu komponiert. "Das inmu ist ideal zur Reduzierung von Unbehagen, Frustration, Ängsten, Einsamkeit und Aufmerksamkeitsstörungen" - so die Hersteller von inmu touch.

Bei unseren Bewohnern können wir beim Einsatz des inmuRelax beobachten, dass sie ruhiger und entspannter werden. Sie genießen sichtlich das Klangerlebnis und die leichten Vibrationen.

Mehr Infos finden Sie unter www.inmutouch.de

 

 

Kontakt

Adresse

Alten- und Pflegeheim St. Sebastian Nunkirchen

Weiskircher Straße 28
66687 Wadern-Nunkirchen
Telefon06874 1819-0
Telefax06874 1819-55

Ansprechpartner

Sabine Lang (Heimleitung) und Melanie Werron-Lauck (Pflegedienstleitung)

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.